Allgemein

Das Buch ist da!

Anfang des Jahres bekam ich eine sehr erfreuliche E-Mail. Darin schrieb mir eine bis dahin fremde Autorin; Dr. Ramita G. Blume. Was ich da las, bereitete mir große Freude. Sie wünschte sich eines meiner Bilder für das Cover ihres nächsten Buches. Fr. Dr. Blume hatte sich zuvor auf meiner Webseite umgesehen, und gleich mehrere Arbeiten zur Auswahl ins Auge gefasst. Nun wollte sie wissen, ob ich mit einer entsprechenden Nutzung einverstanden sei, vorausgesetzt sie könne den Verlag davon überzeugen. Denn...

Lesen Sie mehr
Neues Jahr – neue Bilder

Zu jedem Jahreswechsel stelle ich in Sachen Kunst eine Planung auf, um eine klare Marschroute zu haben.  So verfängt man sich nicht in diesem oder jenem Projekt, sondern kann die Dinge gezielter und mit mehr Energie vorantreiben. So bin ich bisher gut gefahren. Es heißt ja nicht, dass ich davon nicht abweichen kann. Im Laufe so eines langen Jahres kann ja auch das ein oder andere spannende Projekt oder Ausstellungsangebot reinkommen, worauf ich flexibel reagieren möchte/muss. So ist die Jahresplanung...

Lesen Sie mehr
Mit Zuversicht ins neue Jahr

Fege den Staub des letzten Jahres fort und mit ihm alle unguten Gefühle. Diese Worte eines unbekannten Autors sprechen mir aus der Seele. Das letzte Jahr war vor allem in der ersten Hälfte heftig von unguten Gefühlen geprägt. Ich litt immer noch stark unter den Folgen meines Unfalls im Sommer 2014. Nicht nur gesundheitliche Auswirkungen bekam ich zu spüren, es veränderte meine Lebensumstände. So gab ich meine Stelle an der RWTH Aachen University vorerst auf. Ab dem Spätsommer ging es...

Lesen Sie mehr
Ein Blick zurück und einer voraus

Und wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu. Zeit also für das gewohnte Resume und einen Blick voraus. 2014 war ein anstrengendes Jahr. Zunächst sah es sehr erfolgversprechend und easy aus. Ich hatte einige tolle Projekte und Reisen in der Timeline. Doch nicht immer läuft im Leben alles nach Plan. Das ist manchmal richtig ärgerlich aber manchmal ist es auch genau richtig so … Gestartet bin ich im Januar mit dem Higgs-Kunst-Projekt. Es hatte sich im November 2013 ergeben,...

Lesen Sie mehr
Panta rhei – die neue Energiequelle

Das neue Zuhause ist für mich eine regelrechte Energiequelle. Denn endlich, endlich habe ich den dringend benötigten Platz für meine Kunst. Um mich kreativ zu entfalten, ist das auch notwendig. Ich habe einen großen Freiheitsdrang, und liebe die Weite. Nichts hasse ich mehr, als in beengenden Räumen zu leben. Das nimmt mir die Luft zum Atmen. In der vorherigen Wohnung hatte ich ein 14qm kleines Arbeitszimmer. Entsprechend vollgestopft war es. Immer wieder musste ich mich im geschickten ‚Kramen‘ beweisen, um...

Lesen Sie mehr
Post vom Verlag

Vorab; regelmäßige Besucher meines Blogs werden kürzlich von der ungewöhnlichen Post mit guter Nachricht gelesen haben. ‚Unwissende‘ möchte ich bitten, den Beitrag an dieser Stelle nachzulesen. Nur so läßt sich die jetzige Fortsetzung verstehen… Endlich; das Buch auf das ich soooo lange gewartet habe, ist veröffentlicht worden. Seit der Ankündigung der VG Wort hatte ich immer wieder im Internet nachgeschaut. Vor wenigen Wochen entdeckte ich es dann endlich mit dem Status ‚verfügbar‘ im Buchhandel. Auf Anfrage teilte mir die VG...

Lesen Sie mehr
Keine Zeit für Kunst

Herrjeh, seit Wochen komme ich nicht mehr dazu, mich künstlerisch zu betätigen. Einerseits ist das gut, andererseits aber auch nicht … Gut ist daran der Grund für die ungewollte Abstinenz; mein anstehender Umzug. Wie bereits im vorangehenden Beitrag zu lesen ist, bringt der Wechsel des Wohnortes traumhafte Veränderungen in mein Leben. Andererseits darbt meine Künstlerinnenseele; der kreative Output fehlt. KünstlerIn zu sein, ist kein Beruf, den man acht Stunden am Tag ausübt. KünstlerIn ist man rund um die Uhr. Was...

Lesen Sie mehr
Wenn Glückshormone Samba tanzen

Nun ist es bald soweit; in wenigen Wochen steht der Umzug an. Wie lange ich von einem neuen Zuhause geträumt habe, kann ich gar nicht mehr sagen. Und nun erfüllt sich auf einen Schlag so Vieles, das ich nicht für möglich gehalten hätte. Wer mich kennt weiß, dass ich seit langem unter der jetzigen Wohnsituation leide. Das ehemals wunderschöne Viertel ist nicht mehr das, was es einmal war. Die Lage am Stadtrand direkt an der Natur und mit guter Infrastruktur ...

Lesen Sie mehr
Web Design BangladeshDomain & Hosting Bangladesh

Kontaktformular inaktiv

21/04/201621/04/2016
Aktuell gibt es ein Problem mit meinem Kontakformular. Ich hoffe, den Fehler in Kürze behoben zu haben. Bitte nehmen Sie bis dahin bei Bedarf Kontakt per E-Mail oder Telefon mit mir auf. Wahlweise können Sie auch die Kontaktformulare meiner Fotografie-Webseiten nutzen.Vielen Dank :-)

Anfrage für ein Buchcover

23/01/201623/01/2016
Juchheee!!! Ich liebe es, wenn sich im Mailfach eine schöne Überraschung in Sachen Kunst öffnet. Ich habe eine sehr erfreuliche Anfrage einer Autorin bekommen. Sie möchte gerne eines meiner Computerkunstbilder für die Covergestaltung eines Psychologiefachbuches nutzen. Es erscheint im Herbst. Und natürlich bin ich damit einverstanden!!!! Allerdings hat der Verlag das letzte Wort, Bleibt also abzuwarten, was daraus wird.

London I’m coming!

09/11/201509/11/2015
Einladung aus London, was für eine Überraschung am Montagmorgen! Eine Galerie im derzeit angesagtesten Viertel der Stadt möchte im nächsten Jahr meine Computerkunst ausstellen. Demnächst in meinem Blog mehr dazu. I'm so happy!!!

Neue Bildergalerie

04/10/201504/10/2015
Seit heute gibt es eine neue Bildergalerie mit dem Namen 'Konkrete Kunst'. Schauen Sie in mein Portfolio!

Webseite, die Dritte

06/09/201506/09/2015
Seit einigen Tagen ist sie online; meine dritte neue Webseite. Mein Fotoportfolio ist im Laufe der Zeit gewachsen. So entschied ich mich, zwei getrennte Homepages dazu ins Netz zu stellen. So gibt es jetzt eine Seite zur Architektur- und Reisefotografie und eine Seite zur Naturfotografie.  Haben Sie Interesse? Besuchen Sie mich dort.

Neue Hauptseite zum Higgs-Kunst-Projekt

06/09/201406/09/2014
Endlich habe ich das gemacht, was schon lange überfällig war. Mein Higgs-Kunst-Projekt hat eine Hauptseite bekommen. So ist keine Sucherei in meinem Blog mehr nötig. Schnell und einfach können Sie sich nun über entsprechende Beiträge und den Fortschritt des Projektes informieren. Auch mein Portfolio ist um eine Galerie reicher. Dort finden Sie alle HiggsKunst Bilder mit einem Klick.